Josefine Preuß wehrt sich gegen Stalker Vladimir Burlakov im SAT.1-Thriller „Dein Leben gehört mir“

Sie fühlt sich in ihrer eigenen Wohnung nicht mehr sicher. Vermutet ihn hinter jeder Ecke. Zweifelt an ihrem Verstand: In „Dein Leben gehört mir“ macht der vermeintliche Traummann Hannes (Vladimir Burlakov) der sonst so selbstbewussten Ärztin Malu (Josefine Preuß) das Leben zur Hölle.

Stalking ist ein Thema, das viele in schmerzlicher Weise betrifft. Deshalb ist es Hauptdarstellerin Josefine Preuß eine Herzensangelegenheit, das Thema ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. SAT.1 zeigt den Thriller „Dein Leben gehört mir“ am Montag, 01.04.2019, um 20:15 Uhr. Kooperationspartner für die SAT.1-Themenfilme im Frühjahr 2019 ist die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.