Witz, Action und jede Menge Emotionen: Diese Zutaten machten die „Lethal Weapon“-Filme seit Ende der Achtziger zu Kult.

Nachdem seine Frau und sein ungeborenes Kind bei einem Autounfall ums Leben kamen, geht der draufgängerische Cop Martin Riggs (Clayne Crawford) nach Los Angeles. Dort soll er mit dem Bilderbuch-Gesetzeshüter Roger Murtaugh (Damon Wayans) zusammenarbeiten, der nach einer Herz-OP wieder in den Dienst eintritt. Das ungleiche Duo hat einige Startschwierigkeiten, doch schon bald wird klar, dass sich die beiden besser ergänzen als zunächst gedacht.